Virtualisierung mit VMware

Ihre IT ist dann am wirtschaftlichsten, wenn die Ressourcen möglichst effizient genutzt werden. Oft ist dies nicht der Fall: Viele Firmenserver und Rechner laufen mit einer Auslastung von weniger als 15%. Dadurch verbrauchen sie nicht nur unnötig viel Strom. Auch der Platz, den die Hardware einnimmt, ist verschenkt.

Deshalb raten wir vielen Unternehmen zur Virtualisierung ihrer Infrastruktur. So sparen Sie nicht nur Geld, sondern auch Platz und Verwaltungsaufwand. Mit virtuellen Desktops für Ihre Mitarbeiter senken Sie außerdem Kosten für Hardware und schaffen eine flexible Arbeitsumgebung.

Seit über 10 Jahren sind wir zertifizierter Partner von VMware, dem Marktführer für Virtualisierung und Konsolidierung von IT-Infrastruktur.

Unsere Leistungen bei der Virtualisierung Ihrer IT:

  • Wir analysieren Ihre Server-Infrastruktur
  • Vollständige Migration von physikalischen zu virtuellen Servern
  • Wir schulen Sie in Verwaltung und Pflege der virtuellen Infrastruktur mit VMware-Produkten

Virtualisierung und Konsolidierung von Servern

Durch Virtualisierung und Konsolidierung von Servern reduzieren Sie Ihren Hardwarebestand ohne Leistungseinbußen. Dabei werden viele physikalische Server virtuell auf einen einzigen neuen konsolidiert. Dies lässt sich mit der Kombination von verschiedenen Produkten wirkungsvoll umsetzen: Wir setzen hier auf Virtual Center und vSphere von VMware, Microsoft Hyper-V und Xen von Citrix.

Shared Storage zur Datenablage

Wir virtualisieren nicht nur Rechenleistung. Auch Speicher lässt sich in einem Prozess der Konsolidierung zusammenfassen. Organisieren Sie Ihre Daten in einem Storage Area Network (SAN) wie beispielsweise von IBM, HP oder DataCore.

Terminalserver

Auf einem Terminalserver sind Anwendungen zentral installiert und werden dort auch ausgeführt. Der Benutzer verwendet die Programme zwar an seinem Arbeitsplatz, jedoch laufen sie auf dem Terminal Server. So können mehrere Anwender mit demselben Programm arbeiten, ohne sich gegenseitig zu beeinflussen. Da die Anwendung das Firmennetzwerk nicht verlässt, ist sie auch gut gegen Missbrauch geschützt. Wir verwenden Terminalserver wie Microsoft Remote Desktop Services, XenApp und Oracle Secure Global Desktop.

Virtuelle Desktops für Ihre Mitarbeiter

Virtualisierung reicht bis hin zum Arbeitsplatz-PC. Mit der Integration lokaler Clients in die virtuelle Umgebung, ist es möglich, ganze Desktops zu virtualisieren. So nutzen Mitarbeiter in einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) ihren persönlichen Arbeitsplatz an jedem Firmenrechner und sogar von zu Hause aus. Mit VMware Horizon und Workstation setzen wir auf die Marktführer im Bereich Desktop-Virtualisierung.

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen oder wünschen ein unverbindliches Angebot? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir besprechen Ihr Anliegen. Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Links zum Thema:

VMware vSphere: Die branchenführende Plattform für Cloud-Infrastrukturen
DataCore: Speichervirtualisierung vom Branchenprimus

Kontaktformular

Ihr Ansprechpartner

Stefan Hoerz DT Netsolution
Mein Name ist Stefan Hörz. Gerne berate ich Sie zu unseren Leistungen telefonisch oder per Kontaktformular.
  0711 849910-30






Bitte geben Sie das Captcha ein:
captcha

Themenportal VMware