Partner

VMware Virtual Center: Die Softwarelösung für Ihre virtuelle Infrastruktur

Bei der Verwaltung der virtuellen IT-Infrastruktur setzen wir auf das VirtualCenter von VMware. Die Management-Software macht es Ihnen möglich, alle IT-Ressourcen von einem zentralen Punkt aus zu steuern und zu kontrollieren. So haben Sie mit wenigen Klicks neue virtuelle Server oder Applikationen konfiguriert, die Sie auch sofort produktiv stellen können. Durch die schnelle Reaktionszeit und die einfache Bedienung beugen Sie Systemausfällen vor.

Wo wir das VirtualCenter einsetzen

Wir setzen das VMware VirtualCenter bei zahlreichen mittelständischen Kunden ein. Zu den typischen Einsatzszenarien zählen Server-Konsolidierung für Applikationen aller Art, Ressourcen-Management und die Einrichtung von Notfallmaßnahmen bei Serverausfällen.

VMware vCenter Server

Sie haben die Wahl: Selbst betreiben oder Managed IT Service

Für den Einsatz des VirtualCenters in Ihrem Unternehmen bieten wir Ihnen zwei Optionen: Nach Aufbau und Installation erhalten Ihre Systemadministratoren eine Schulung, so dass Sie den Betrieb eigenverantwortlich ermöglichen. Sie erhalten von uns Support auf Anfrage. Alternativ übernehmen wir den kompletten Betrieb Ihres VirtualCenters. Sie haben dafür einen unserer geschulten und VMware-zertifizierten IT-Fachmännern als festen Ansprechpartner.

VMware Virtual Center Features

  • Dynamische Verteilung der Rechenlast auf mehrere physische Server
  • Einfache Serverbereitstellung und -verwaltung
  • Überwachung Ihrer Systemleistung und -verfügbarkeit
  • Gemeinsames Management physisch verteilter Ressourcen

 Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Geringere Hardware-Kosten bei höherer Auslastung
  • Weniger Ausfallzeiten und Gewährleistung von Verfügbarkeit
  • Flexible Umsetzung variabler Hardware-Anforderungen
  • Frühe Erkennung von Ressourcen-Engpässen und Hardware-Ausfällen

Themenportal VMware

Sidebar Lösungen